WordCamp Hamburg

Veröffentlicht von in WordPress

Moin Moin. Vom 14. bis 15. Juni 2014 fand das WordCamp Hamburg 2014 #wchh14 im Geomatikum der Uni Hamburg statt.

Ich war dabei …

thorsten siefert wordcamp hamburg 2014… und habe ein spannendes und informatives WordCamp erlebt. Es gab viele interessante Sessions mit einer umfangreichen Themenliste. >> Eine erste Slider-Share Sammlung und viele ‘aufgesammelte‘ Blogpost ist hier zu finden. Diese Liste wird ständig aktualisiert. Hold on: Demnächst werden auf der offiziellen Website des WordCamp Hamburg auch die Video-Streams der aufgezeichneten Sessions zu finden sein.

Contributor Day

Am Montag den 16.06.2014 fand dann direkt im Anschluss an das WordCamp der WordPress Contributor Day im Betahaus 2.0 statt. Dort war es möglich in verschiedenen Gruppen mit unterschiedlichen Aufgaben direkt Hand an das CMS WordPress zu legen, frei nach dem Motto: Mittendrin als nur dabei. Ca. 30 Leute waren intensiv damit beschäftigt das Open Source Projekt WordPress zu verbessern. Entwickler kümmerten sich hierbei um Verbesserungen im WordPress-Core oder an der Weiterentwicklung von PlugIns. Übersetzer machten sich an die Arbeit und tiefen die Lokalisierung ins Deutsche weiter voran und eine weitere Gruppe war intensiv damit beschäftigt die Plattform de.wordpress.org als attraktive Anlaufstelle für WordPress-Nutzer entscheidend zu verbessern.

Ich habe mich an dieser Gruppe beteiligt und fand es interessant direkt an der offiziellen deutschen WordPress Website mitzuwirken und mich plötzlich als Bestandteil in einer engagierten Community wieder zufinden, in der man wirklich etwas bewirken kann. Toll!

#wchh14 – Video

Ein tolles Video zum spannenden WordCamp gibt es hier zu sehen:

Weitere Informationen zum WordCamp finden Sie auf der offiziellen Website der Organisation:

Zur offiziellen Seite des WordCamp Hamburg 2014

Was Sie über das WordCamp Hamburg 2014 wissen sollten:

WordCamp HamburgWas ist ein WordCamp?
Ein WordCamp ist eine Konferenz zu allen erdenklichen Themen rund um WordPress. WordCamps finden rund um den Globus statt, sind lokal organisiert und werden von der WordPress Foundation unterstützt.

Was war das WordCamp Hamburg 2014?
Das WordCamp Hamburg richtete sich an WordPress-Begeisterte aus den Bereichen Entwicklung, Design, Marketing, Journalismus, Blogging, etc, die WordPress privat oder beruflich nutzen. Ziel des WordCamp Hamburg 2014 war es, das Nutzer das Content Management System WordPress besser kennen lernen und sich mit anderen CMS-Nutzern auszutauschen und bei den Session (zB. Vorträge oder Workshops) an Expertenwissen teilzuhaben. Das WordPress Meetup hatte als Veranstalter einen Ort mit ausreichenden Platz für alle TeilnehmerInnen, einer guten technischen Infrastruktur und perfekter Verkehrsanbindung gefunden.

Veranstaltungsort des WordCamp Hamburg 2014

Geomatikum der Uni Hamburg Bundesstraße 55 20146 Hamburg Der Hashtag lautet: #wchh14

Mehr zum Thema WordPress Camp Hamburg 2014?

>> Abonnieren Sie den art supplies Newsletter

Weitere Artikel

  • WordPress AngriffWordPress Angriff Hoster berichten vermehrt über einen WordPress Angriff. Unsichere Benutzer-Accounts erleichtern Hackern das Handwerk. Wie Sie WordPress sicherer machen.
  • Google Webmaster Tools für WordPressGoogle Webmaster Tools für WordPress Mit dem neuen Plugin „Google Publisher“ die Webmaster Tools für WordPress verifizieren. Das geht ganz einfach ...
  • WordPress SpamWordPress Spam WordPress Usern ist das Problem schon länger ein Dorn im Auge: WordPress Spam ist ein beständig wachsendes Übel. WordPress Spam ist ein wirklich großes Problem, den insbesondere WordPress […]
  • WordPress Admin Account ändernWordPress Admin Account ändern Viele WordPress Admin Accounts sind nicht ausreichend gegen Angriffe gesichert. Der Anteil der mit WordPress erstellten Websites steigt beständig. Das ist sehr begrüßenswert, birgt aber […]