Earthrise

Veröffentlicht von in art supplies

„Oh, mein Gott! Seht euch das an!“
– „Hey, nicht fotografieren, das ist nicht vorgesehen.“
(Gelächter)
 – „Hast du einen Farbfilm, Jim?“
– „Gib mir den.“
– „Oh man, das ist großartig!“
– „Beeil dich! Schnell.“ – „Hast du?“
– „Mach gleich mehrere! Hier, gib sie mir.“
– „Beruhige dich, Lovell.“
– „Gut, ich hab es – oh, das ist ein guter Schuss.“
– „Jetzt variiere … variiere die Belichtung ein bisschen.“
– „Hab ich. Ich hab zwei gemacht.“
– „Bist du sicher, dass wir es jetzt haben?“
– „Mach einfach noch eins, Bill.“

Werbung

(Funkverkehr der Amerikanischen Astronauten Frank Bormann und James Lovell mit William Anders vom Kennedy Space Centers der NASA, Text & Foto NASA)

Am 24.12.1968 wurde eines der berühmtesten Fotos des zwanzigsten Jahrhunderts geschossen. Dieses Bild drang tief in unser kollektives Bewusstsein ein: Als der Moment, in dem die Menschen die ‚aufgehende Erde‘ zum ersten Mal mit eigenen Augen sahen – und sich ihrer Zerbrechlichkeit bewusst wurden.

Knapp 40 Jahre nach dem spektakulären Foto der „Apollo 8“-Mission filmte die japanische Raumsonde „Kaguya“ im November 2007 den ‚Erdaufgang‘ in bester Fernsehqualität.

Diesen spektakulären Bildern ist kaum noch etwas hinzu zufügen. Sie sprechen für sich selbst und bieten eine herausragende Perspektive zu den kommenden Feiertagen.

Werbung

Ich wünsche den Lesern meines Blogs tolle Tage, viele Geschenke und einen rauschenden Start ins neue Jahr.

Thorsten Siefert

 

Weitere Artikel

  • Drupal 8 erscheint voraussichtlich im September 2015 Lange musste darauf gewartet werden: Drupal 8 wird vermutlich im September 2015 auf der europäischen DrupalCon in Barcelona gelauncht. Sicher ist das aber noch nicht.
  • WordPress Spam WordPress Usern ist das Problem schon länger ein Dorn im Auge: WordPress Spam ist ein beständig wachsendes Übel. WordPress Spam ist ein wirklich großes Problem, den insbesondere WordPress […]
  • Wordcamp Berlin Am Samstag, den 14.11.2015 wird das Wordcamp Berlin stattfinden. Im Gegensatz zu vorherigen Wordcamps wird das Wordcamp Berlin nur an einem Tag abgehalten. Dies biete, so die Idee der […]
  • Google Webmaster Tools für WordPress Mit dem neuen Plugin „Google Publisher“ die Webmaster Tools für WordPress verifizieren. Das geht ganz einfach ...
Werbung