WordPress Spam

Veröffentlicht von in Sicherheit, WordPress

WordPress Usern ist das Problem schon länger ein Dorn im Auge: WordPress Spam ist ein beständig wachsendes Übel. WordPress Spam ist ein wirklich großes Problem, den insbesondere WordPress Seiten sind durch ihre gute Sichtbarkeit im Netz (Stichwort Suchmaschinenaffinität) ein gern gesehenes Ziel von Spambots. Durch die Kommentarfunktion ist WordPress zusätzlich verwundbar. Ein Beispiel: Auf blog.art-supplies.de wird ein neuer Artikel veröffentlicht. Selbst wenn ich den Beitrag, was ansonsten selbstverständlich ist, nicht für Suchmaschinen optimiere, taucht der Artikel binnen binnen Tagesfrist in den ersten Spamlists auf.  Permanent erhalte ich ungewünschte “Kommentare“ zu allen möglichen obskuren…read more

Identitätsdiebstahl

Veröffentlicht von in Sicherheit

Spuren verwischen für Fortgeschrittene – Identitätsdiebstahl Eine neue Betrugswelle rollt durch das Internet. International agierende Kriminelle erstellen zur Zeit massenhaft illegale Online-Shops. Registriert werden diese Onlineshops – die gefälschte Markenwaren zu Spottpreisen auf den Markt werfen – mit gestohlenen Identitäten ahnungsloser Personen. Diese wissen zwar nichts von dem auf ihren Namen eingetragenen Shop, sind aber dennoch  juristisch für diesen verantwortlich. 

BSI Sicherheitstest

Veröffentlicht von in Sicherheit

Prüfen Sie, ob Ihre Identität sicher ist Das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) bietet Sicherheitstest für E-Mail-Adressen. Bei dem heute bekanntgegebenen Vorfall handelt es sich um ein Botnet, das 16 Millionen eMail-Adressen geknackt hat. Das BSI gibt hierzu auf seiner Internetseite bekannt: Millionenfacher Identitätsdiebstahl: BSI Sicherheitstest für eMail-Adressen. 16 Millionen Digitale Identitäten sind betroffen. Bonn, 21.01.2014. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat angesichts eines Falles von großflächigem Identitätsdiebstahl unter https://www.sicherheitstest.bsi.de eine Webseite eingerichtet, auf der Bürgerinnen und Bürger überprüfen können, ob sie von diesem Identitätsdiebstahl betroffen sind….read more

0

WordPress Admin Account ändern

Veröffentlicht von in Sicherheit, WordPress

Viele WordPress Admin Accounts sind nicht ausreichend gegen Angriffe gesichert. Der Anteil der mit WordPress erstellten Websites steigt beständig. Das ist sehr begrüßenswert, birgt aber auch Risiken. Die große Verbreitung macht WordPress auch für Hacker interessant. Sichern Sie Ihren WordPress Admin Account. Benutzername: admin Passwort: ein&Hoffentlich_sehrSicheres7654passwort Ein WordPress Admin Account wird viel zu oft mit dem Benutzernamen ADMIN gesichert. Dies liegt unter anderem daran, dass WordPress diesen Benutzernamen automatisch vorschlägt. Angreifer wissen dies natürlich und nutzen diese „Sicherheitslücke“: Mithilfe eines Verzeichnisses der am weitesten verbreitenden Passworte versuchen sie, sich Zugang zu verschaffen. Mit dem bekannten…read more

4